Blog
26. Mai 2021 EEA s.r.o.

Erleichtern Sie sich Ihre Arbeit durch die Visualisierung von Daten dank der GeoData App for Jira

Wenn wir unsere Daten auf der Karte sehen, wird so einiges klarer.Wir haben sofort einen Überblick, welche Bereiche am stärksten beschäftigt sind, können problemlos eine Dienstreise für unsere Mitarbeiter planen, unsere strategischen Entscheidungen werden unvergleichlich effektiver und wir finden sogar geografische Zusammenhänge zwischen den verschiedenen Problemen und Aufgaben, mit denen wir uns gerade beschäftigen.

Stellen Sie sich ein Unternehmen vor, das alle Aufgaben in Jira führt. Nehmen wir an, eine seiner Hauptaktivitäten ist die Wartung und Reparatur von Geldautomaten. Wenn ein Vorgesetzter einem bestimmten Mitarbeiter Aufgaben zuweisen möchte, muss er viele Schritte unternehmen – bestimmen, welche Probleme Vorrang haben, wo sie sind, wer das Problem löst, wann er an den Mitarbeiter schickt, in welcher Reihenfolge der Mitarbeiter die Probleme löst oder der Sturm, der ihn daran hindern wird. In der alltäglichen Realität gibt es wirklich viele Schritte und potenzielle Hindernisse. Warum also nicht Ihre Arbeit erleichtern?

Unsere speziell für das Tool Jira entwickelte GeoData App bietet Ihnen Lösungen für einige der oben genannten Ereignisse. Es ermöglicht Ihnen Ihre Probleme, Aufgaben oder Assets auf einer Karte mit einem genau markierten GPS-Standort zu visualisieren. Die GeoData App bietet Ihnen eine zusätzliche Informationsschicht, die Ihre Arbeit erheblich vereinfacht.

Wer sollte sich die Geodata App beschaffen?

Jedes Unternehmen, dessen Arbeit über Gebäude, Straßen, Städte oder sogar Länder verteilt ist, ist daher an einen bestimmten Ort gebunden und seine Mitarbeiter reisen dorthin, um verschiedene Geräte zu warten oder zu reparieren oder bestimmte Immobilien zu kaufen oder zu verkaufen.

Jira Geo app

Warum GeoData für die Datenvisualisierung wählen?

Wenn wir unsere Daten auf der Karte sehen, sehen wir alles viel klarer. Wir haben sofort den Überblick, welche Bereiche am stärksten beschäftigt sind, können problemlos eine Reise für unseren Mitarbeiter planen, unsere strategischen Entscheidungen werden unvergleichlich effektiver und wir finden sogar geografische Zusammenhänge zwischen den verschiedenen Problemen und Aufgaben, mit denen wir uns gerade beschäftigen. Zudem sparen wir dank Datenvisualisierung Zeit und andere wertvolle Ressourcen im Unternehmen.

„Unser Ziel war es schon immer, Daten zu visualisieren, damit Sie einen perfekten Überblick und Kontrolle über Ihre Daten haben, anstatt das Chaos darin. Damit Ihre strategische Planung schnell und effizient ist.“

 

Was genau können GeoData meinem Unternehmen bieten?

  • eine Karte mit Daten in der Jira-Oberfläche, direkt auf dem sogenannten Dashboard
  • Sie können Aufgaben direkt auf der Karte erstellen
  • die Möglichkeit, einen Kartenbereich mit einer automatisch voreingestellten Person einzurichten, die sich um Aufgaben in diesem Bereich kümmert
  • Durch die direkte Verknüpfung von Aufgaben und Problemen mit Google-Adressen, Karten und Wetter (was zum Beispiel für Außendienstunternehmen sehr praktisch ist), kann die App sofort die effizienteste Reise für Ihre Mitarbeiter planen
  • die Möglichkeit, Insight-Objekte auf der Karte anzuzeigen
  • Mobile Nutzung dank der Jira-Mobilanwendung von Infosysta

Die oben genannten Vorteile sind nur einige Punkte, die für jedes Unternehmen von Vorteil sind. Hier bei der EEA konzentrieren wir uns auch darauf, für jeden Kunden die besten maßgeschneiderten Lösungen zu schaffen, sodass wir die Anwendung entsprechend den Prozessen und Bedürfnissen eines bestimmten Unternehmens anpassen oder erweitern .

Welche Arten von Unternehmen können von der Verwendung von Geodaten profitieren?

Zum Beispiel Unternehmen, die:

  • müssen Wartungsarbeiten in verschiedenen Orten vornehmen
  • haben ihre Bestände auf mehrere Standorte verteilt
  • besitzen mehrere Filialen (Banken etc.)
  • müssen Probleme an bekannten oder zufälligen Orten überwachen und aktiv lösen
  • müssen der Öffentlichkeit die Möglichkeit geben, verschiedene Anfragen oder Tipps einzugeben, die die Unternehmen dann ansprechen (für städtische Gebiete kann dies z. B. Berichterstattung über Schlaglöcher oder nicht abgerichtete Müllabfuhr usw. bedeuten)

Wer nutzt bereits die GeoData-App?

Die Datenvisualisierung ist ein großer Helfer für Unternehmen oder Institutionen aus verschiedenen Branchen.

Pyronova, ein auf Brandschutz spezialisiertes Unternehmen, nutzt GeoData, um den Standort von Feuerlöschern im ganzen Land zu visualisieren. Die Anwendung ermöglicht es dem Unternehmen somit, regelmäßige Service- oder Technikerreisen für zu reparierende Geräte effektiver zu planen.

Unsere Anwendung wird auch von Baumit aktiv genutz, die sich auf Baustoffe konzentriert. Auf der Karte findet sie immer eine Übersicht über aktuelle Baustellen und damit verbundene Aufgaben mit Hinweisen auf den Nachschub Bedarf. Sie können mehr darüber lesen, wie Baumit unser Plugin verwendet, in der Referenz, die z.B. auch folgendes:

„Geodata ist auch ein praktisches Werkzeug für unser Marketing. Wenn Sie interessante Referenzen in den Datensatz aufnehmen, finden Sie sich auf einen Blick zurecht. Was Sie von Geodata bekommen, hängt nur von Ihren Zielen und Ihrer Kreativität ab. Das große Plus ist, dass Sie, auch wenn die Baustelle keine genaue Adresse hat oder es sich um einen neuen Standort handelt, auf der Karte danach suchen und den Standort genau an der angegebenen Stelle eingeben können. Ein solcher Standort ist sehr hilfreich bei der Orientierung, wo sich die Baustelle befindet. Wenn es sich um ein Reihenhaus handelt, können Sie auch eine andere Bezeichnung, Linie oder Polygon verwenden. Eine Übersicht über Baustellen auf einer Geokarte ist ein guter Anfang für die weitere Verwendung. Hauptsächlich im Bereich Kundenservice. ”

Die GeoData-App ist jedoch auch ein großartiges Werkzeug für gemeinnützige Organisationen und verschiedene andere Institutionen. Es wird z.B. vom Gemeindeamt in Bratislava aktiv benutzt. Die Anwendung ist mit dem Portal verbunden, über das Bürger Schlaglöcher, kaputte Gehwege, nicht funktionierende Beleuchtung oder andere Probleme in ihrer Stadt melden. Sie müssen lediglich den Ort und das Foto des Problems in die Karte eintragen, was die Kommunikation mit dem Magistrat erleichtert und die Stadt viel schneller reagieren kann.

Die Anwendung macht es auch einfacher, Menschen in Not zu helfen. Die Karte zeigt ihren Standort und die Probleme, mit denen sie konfrontiert sind – z.B. ist es Damit is möglich, Rentnern zu helfen, die derzeit nicht alleine einkaufen können. Sie können mehr über das Projekt „Ich helfe“, von denen unsere Anwendung ein Teil ist, hier erfahren.

 

Wir glauben, dass unser Artikel viele der Fragen beantwortet hat, die Ihnen nach der Entdeckung unseres Produkts eingefallen sind. Bei Interesse an weiteren Details wenden Sie sich bitte an unsere Kontakt-Hotline. Lesen Sie mehr in unserem nächsten Blogartikel zu GeoData . Sie finden die Anwendung auch auf dem Atlassian Marketplace.

 

Ihr BOOTIQ EEA Atlassian Team

ähnliche Projekte