Blog
22. Januar 2017 EEA s.r.o.

Projekt Europeana Food and Drink

Europeana Food and Drink bringt europäische führende Anbieter digitaler Inhalte, kreative Technologien und kreative Industriepartner zusammen.

Projekt – Europeana Food and Drink

 

Das Projekt wird im Rahmen des RP7-Rahmenprogramms der Europäischen Kommission 2014-2016 (Siebtes ICT PSP Call for Proposals 2013 Best Practice Network) durchgeführt.

Projekt:  Das Europeana Food and Drink Best Practice Network wird eine kreative Weiterverwendung von digitalen Inhalten aus dem Kulturbereich einleiten, um neue Geschäftsanwendungen und Beziehungen mit der Kreativbranche zu verwalten.

Das Projekt wird das Potenzial der von Europeana verfügbaren digitalen Inhalte höchster Qualität demonstrieren, um die Grundlage für innovative und kommerziell realisierbare Anwendungen und Dienste zu schaffen, die in Zusammenarbeit mit kreativen Industriepartnern entwickelt wurden.

Europeana Food and Drink bringt europäische führende Anbieter digitaler Inhalte, kreative Technologien und kreative Industriepartner zusammen, um ein interessantes Set von neun kommerziellen und kreativen Anwendungen und Produkten zu schaffen, die sich an regelmäßige Verbraucher richten und einen thematischen Fokus auf die Vielfalt europäischer Ess- und Trinkkulturen legen.

Die Rolle der EEA in diesem Projekt besteht darin, als Vertreter der Kreativbranche zu agieren, der kommerziell realisierbare Produkte basierend auf technischer Forschung und Entwicklung über digitale Inhalte, die von Partnern im Kultursektor bereitgestellt werden, konzipiert, entwickelt, auf den Markt bringt und bewertet. Darüber hinaus wird die EEA den Lernpfad des Projekts unterstützen, indem sie ihre Ansichten und Kenntnisse über eine erfolgreiche öffentliche oder private Zusammenarbeit aus dem Kultursektor präsentiert und Projektergebnisse und -ergebnisse an Partner in der Slowakei und in ganz Europa verbreitet.

Podobné projekty

Žiadne podobné projekty